2.September 2017: Terroirerkundung mit dem Winzer

Ein spätsommerlicher Weinspaziergang mit Weinverkostung

-ausverkauft-

04.November 2017: Rundum Wein...

Das Wein-Seminar für Einsteiger und Wissbegierige!

Nach diesem Seminar können Sie "mitreden" - und es gibt keine Fragen, die wir Ihnen dabei nicht beantworten. Von der Weinherstellung über die Vielfalt der Rebsorten bis zur richtigen Lagerung lernen Sie alles Wissenswerte rund um den Wein.Welcher Wein passt zu welchem Essen undin welchem Glas macht er die beste Figur? Wir machen einen Exkurs in die Weinsensorik und verkosten dabei auch 5 verschiedene Weine.

Preis pro Person: 30 Euro

Inkl. Verkostungen, Mineralwasser und Brot sowie Seminarunterlagen, Dauer ca. 3 Std.

Samstag, 04. November  2017  um 14 Uhr.

Gutsweine - Lagenweine - Schlösslein - unsere neue Qualitätspyramide

Bei den Rotweinen schon seit Jahren ohne, verabschieden wir uns mit dem 2014er Jahrgang nun auch bei den Weißweinen endgültig von den komplizierten Prädikatsstufen und möchten Ihnen unsere ganz eigene Qualitätspyramide vorstellen:

Gutsweine - Lagenweine - Edition Schlösslein (siehe Grafik unten)

Die Qualität eines Weines lässt sich nicht nur über die Oechsle-Grade und somit über die Prädikatsstufen (z.B. Kabinett oder Spätlese) definieren, denn ein Wein ist dafür viel zu vielschichtig und individuell. Wir sind überzeugt, dass Sie somit auch einfacher "Ihren" Wein zu "Ihrem" Anlass finden werden.

Die Gutsweine tragen alle ein weißes Etikett, die Lagenweine ein schwarzes und die Schlösslein-Weine ein farblich akzentuiertes. So finden Sie sich auch in unserer Vinothek künftig leichter zurecht. 

Empfohlen in den Weinguides 2015

Das Weingut Benz wird empfohlen in den Weinführern Gault Millau, Eichelmann und Feinschmecker.

Auch dieses Jahr war die Spannung wieder groß, wie unsere Weine bei den drei führenden deutschen Weinguides bewertet wurden. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung mit einer roten Traube mit besonderer Empfehlung in dieser Kategorie im Gault Millau 2015. Unsere 2013er Riesling Auslese "Liebestal" wurde sogar mit stolzen 89/100 Punkten bewertet.

Und der Weinguide des bekannten Gourmet-Journals "Der Feinschmecker" zählt uns wieder zu den besten 900 Winzern in Deutschland. Besonders freuen wir uns hier über eine Aufwertung zum vergangenen Jahr mit einer "beeindruckenden Kollektion".

Ein Ansporn für das neue Jahr!

ältere Beiträge › neuere Beiträge